Wählen Sie 0700 7773 2437 oder 06135 702956

Sprecherdemos

Sie sind hier: Startseite » BLOG-Podcast » Sprecherdemos

Sprecherdemos richtig machen

Eine ganz spontane Episode, denn gerade kommt wieder eine Mail rein. Mein Cousine kann so gut vorlesen und die wäre doch bestimmt eine tolle Hörbuchsprecherin. An der Mail hängt eine Sprachaufnahme, zum Glück nicht richtig peinlich, aber natürlich noch weit davon entfernt um professionelles ein Hörbuch einzusprechen.

Und das passiert doch ziemlich oft: Die Frage: wie werde ich Sprecher – wie werde ich Sprecherin. Alle sagen mir ich hätte so eine gute Telefonstimme und sollte zum Radio. Ganz ehrlich, wir können bei diesen Anfragen nicht weiterhelfen. Ich habe hier immer einen Tipp: Wer meint das Thema Sprechen für sich testen zu wollen, sollte einfach mal 1-2 Stunden im Tonstudio buchen. Dort mit einem Techniker oder Tonmeister, der schon viele Sprachaufnahmen durchgeführt hat, den Job des Sprechers und der Sprecherin einfach mal testen.

Wer das so macht, hat vom Profi das Feedback – ob es sich lohnt mit dem Thema weiter zu beschäftigen oder nicht halt auch nicht. Wenn nicht, hat man ein tolles Erlebnis im Tonstudio – das in Erinnerung bleibt. Und wenn es gut läuft, hat der Nachwuchssprecher oder Nachwuchssprecherin vielleicht schon 1-2 brauchbare Minuten die als Demo genutzt werden können.

Auch wenn es nicht mehr so viele Tonstudios wie früher gibt, eine solche Option gibt in jeder Region. Und wer jetzt bedenken hat – das kann man nicht machen – ich sage doch: Für das Tonstudio ist das ein Auftrag wie jeder anderer und bei Jochen Schweitzer gibt es für angehende Gesangstalente auch den Gutschein für ein Tag im Studio.

Fazit: Wer Sprecher oder Sprecherin werden will, nicht einfach selbst zusammengestückelte Demos versenden – sondern Aufnahmen mit einem Profi machen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.